„Helene-Achterberg-Hewelcke“ – Hilfsfonds e.V.

Die Schauspielerin Helene Achterberg-Hewelcke übertrug der GDBA als Vermächtnis ihr Vermögen. Dies geschah mit der Auflage, es dem Helene-Achterberg-Hewelcke-Hilfsfonds für bedürftige Künstler/innen zuzuführen und damit in Not geratene Theaterschaffende zu unterstützen.

Die Verwaltung des Hilfsfonds erfolgt über die Hauptgeschäftsstelle.

Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Mitglied werden, Fb, Seminare, Jahrbuch,Login,Publikation, Premiere, Besetzung