Die aktuelle Ausgabe des Buches ‘Normalvertrag Bühne’ vom 15. Oktober 2002 in der Fassung vom 24.06.2016 kann hier bestellt werden.

Für Mitglieder ist der Normalvertrag Bühne kostenlos im Mitgliederbereich unserer Internetseiten einsehbar.

 

Neunter Tarifvertrag
vom 1. Dezember 2016
zur Änderung des Normalvertrags Bühne vom
Oktober 2002

Zwischen

dem Deutschen Bühnenverein-
Bundesverband der Theater und Orchester, Köln
- Vorstand -

einerseits

und

der Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger, Hamburg,
- Präsident -

sowie

der Vereinigung deutscher Opernchöre und Bühnentänzer e.V., Köln,
- Geschäftsführer -

andererseits

wird der folgende Tarifvertrag abgeschlossen:

§ 1

Der NV Bühne in der Fassung des Achten Änderungstarifvertrages vom 14. Juni 2015 wird wie folgt geändert:

  1. § 58 NV Bühne wird wie folgt geändert:
    In Absatz 1 Satz 2 wird die Zahl „1.765“ durch die Zahl „1.850“ ersetzt.
  2. § 67 NV Bühne wird wie folgt geändert:
    a) In Absatz 1 Unterabs. 1 Satz 2 wird die Zahl „1.765“ durch die Zahl „1.850“ ersetzt.
    b) In Absatz 1 Unterabs. 1 Satz 3 wird die Zahl „44“ durch die Zahl „46“ ersetzt.

§ 2

Dieser Tarifvertrag tritt am 1. Januar 2017 in Kraft.

Köln/Hamburg, den 1. Dezember 2016